Eichstätt. Auch wenn das Jahr so angefangen, wie es letztes Jahr aufgehört hat, sollten Termine geplant und genannt werden. Dies dient zum einen als klares Ziel des Bogenschützen und zum anderen zur Planungssicherheit der Veranstalter. Eins ist zu sagen: dass die Hallensaison 2021 ausfällt und nicht nahgeholt wird.

  • Gaumeisterschaft WA720 2021 in Walting (offen)
  • Gaumeisterschaft Bogenlauf 2021 in Erkertshofen (offen)
  • Gaumeisterschaft ArcherySkeet 2021 in Walting (offen)
  • Bezirksmeisterschaft WA720 2021 in Dinkelsbühl (04.-06.06.2021)
  • Gauligen Hinrunde in Hitzhofen (offen)
  • Bezirksjugendpokal in Feucht (offen)
  • Landesmeisterschaft WA720 2021 in Hochbrück (30.07.-01.08.2021)
  • Bogengrillfest in Hitzhofen (offen)
  • Deutsche Meisterschaft WA720 2021 in Wiesbaden (10.-12.09.2021)
  • Gauligen Rückrunde in Rupertsbuch oder offen (offen)
  • Gaumeisterschaft WA Halle 2022 in Tauberfeld (offen)
  • Bezirksmeisterschaft WA Halle 2022 (offen)

 3D und Feldbogenmeisterschaften finden auf GAU Ebene nicht statt und können ab sofort beim Bezirksreferent angemeldet werden:

  • Bezirksmeisterschaft Feldbogen in Bronn (24./25.04.2021)
  • Landesmeisterschaft Feldbogen in Bronn (19./20.06.2021)
  • Deutsche Meisterschaft Feldbogen in Trier (25.07.2021)
  • Bezirksmeisterschaft 3D in Nürnberg (26./27.06.2021)
  • Landesmeisterschaft 3D in Wemding (07./08.08.2021)
  • Deutsche Meisterschaft 3D in Fechenbach (18./19.09.2021)

Alle Termine befinden sich ebenfalls im Kalender auf dieser Seite!

Änderungen vorbehalten

Eichstätt. Auch wenn Lockerungen für Veranstaltungen bestehen, wurden die Gaumeisterschaften Bogen Halle 2021 und Bezirksmeisterschaften Halle 2021 abgesagt. Auch die Bezirksligen Bogen, wo das erste mal ein Verein aus dem Schützengau teilgenommen hätte, wurde abgesagt. Für das Jahr 2021 sieht es weiterhin nicht rosig aus, da auch keine Termine benannt werden und somit eine Planung unmöglich macht. Voraussichtlich der BSSB führt die Landesmeisterschaft Halle 2021 in Augsburg bzw. Hochbrück durch, wo aber die Qualifikationsmeisterschaften fehlen. Hier sollen eventuell die Vereinsmeisterschaftsergebnisse herangezogen werden und durch ZIS durchgemeldet werden. Wie es mit den Startgeldern aussieht, kann aktuell auch keiner Auskunft geben, so dass eine Teilnahme und Durchmeldung auch Kostenintensiv werden kann. Somit hat der Schützengau beschlossen, dass für die Durchmeldung vom Schützengau, keine Kosten erhoben werden.

Als Neuerung für die Anmeldung an die Meisterschaften, wird das GM-Shooting eingeführt. Das ist unter https://www.gm-shooting.de/ zu finden und jeder Sportleiter hat Zugriff. Meldungen nach dem Stichtag bzw. nicht von GM-Shooting, werden nicht mehr berücksichtigt.

Eichstätt. Noch bis zum 20. September 2020 läuft die Qualifikationsrunde des Deutschland weiten Online-Fernwettkampf MEISTERSCHÜTZE 2020. Hier dürfen auch die Bogenschützen Recurve/Compound in den Altersklassen Schüler | Jugend/Junioren | Erwachsene teilnehmen. Nähere Informationen und die Ausschreibung findet Ihr unter https://ms.dsb.de/meisterschuetze-2020.

-- Schießzettel Bogen --

Achtung!!! >>> X-Treffer zählen mit 11 Punkte

(Foto: Schumacher, Tim) Wettkampf in Wendelstein 2018

Pfalzpaint. In der Saison 2020/21 würde eine Mannschaft aus dem Schützengau Eichstätt an der MSB - Bogenliga (Recurve) teilnehmen. Die Mannschaft startet in der Bezirksklasse 2 ohne Einstiegskampf. Bis zum 15.08.2020 können sich noch interessierte beim Bogenreferenten FSG Pfalzpaint Tim Schumacher (0160/5388237) melden.

Termine:

17.10.2020 1. Wettkampftag Ausrichter: BS Neumarkt
21.11.2020 2. Wettkampftag Ausrichter: RC Wendelstein
10.01.2021 3. Wettkampftag Ausrichter: BS Feucht
06.02.2021 4. Wettkampftag Ausrichter: BS Feucht

Eichstätt. In der letzten Bogenreferentensitzung wurde beschlossen, dass die Bogenliga 2020 als Fernwettkampf ausgetragen werden soll. Somit schießt jede Mannschaft die 10 Matches bei sich zu Hause. Die Schusszettel werden vom Ligaleiter bereitgestellt. Die Ergebnisse müssen spätestens bis zum 13. September 2020 gemeldet werden.

Eichstätt. Ab dem 08.06.2020 sind Wettkämpfe im Freien unter Auflagen wieder möglich. Da diese auf max. 20 Personen (Schützen/Trainer/Ausrichter) begrenzt sind, wird die Hinrunde nicht am 21.06.2020 stattfinden. Der 06.09.2020 wird aktuell anvisiert für die Hinrunde.