Team Bayern sichert sich Bronze

Nachdem sich die Brüder Benedikt und Andreas Biedermann, SV Almberg Irfersdorf,

mit der Luftpistole bereits den 1. Platz auf Landesebene sicherten, ging es jetzt um den

Bundesentscheid, Endkampf des RWS Shooty Cup´s,  der im Rahmen der Deutschen Meisterschaft auf der

Olympiaschießanlage in München-Hochbrück ausgetragen wurde.

„Beni und Andi“ gingen mit Monika Karch (Olympia Silber KK-Sportpistole Rio 2016) für Bayern an den Start.

Team-Bayern ging mit einem durchwachsenem Vorkampf  als 7. ins Finale und sicherte sich Letztendlich mit einer soliden Leistung Platz 3 und somit  Bronze.

Herzlichen Glückwunsch