(Foto: Schumacher, Tim)

Am 25./26. Mai fand die Bezirksmeisterschaft in Feucht (Bogencamp) statt. 17 Teilnehmer aus dem Schützengau haben sich erfolgreich qualifiziert und sind somit an den Start gegangen. Jeweils am Vormittag war das Wetter diesmal optimal, nur am Samstag Nachmittag kam ein Wolkenbruch.

 

(Foto: Schumacher, Tim) 5 Bogenschützen, 6 Pfeile, 48 Wurfscheiben

Am 19. Mai war es wieder so weit. Die 3. Gaumeisterschaft im Archery Skeet auf dem Sportplatz in Walting wurde wieder gut angenommen. Diesmal waren 35 Teilnehmer (neuer Teilnehmerrekord) aus 8 Vereinen in 4 Klassen angetreten. Bei schönem Wetter (zum Glück kein Regen) und zu Mittag mit drei Party Pizzen versorgt, wurde die Meisterschaft in 8 Sitzungen von 09.30 Uhr bis 17.30 Uhr durchgeführt.

(Foto: Schumacher, Tim)

Vom 04.05 bis 05.05.2019 fand die Gaumeisterschaft WA720 wieder einmal in Walting auf dem Schulsportplatz statt. 36 Schützen in 15 Klassen sind an den Start gegangen. Auch bei kälte (~7°C) und Regen standen die Schützen am Samstag an der Schießlinie um den Gaumeister zu ermitteln. Der Sonntag war deutlich angenehmer, auch wenn es bei einer Passe doch wieder geregnet hatte.

Vom 10.04. bis 14.04.2019 fand in Hochbrück der Lehrgang zum DOSB-Trainer C Leistungssport in der Sportart: Sport- und Bogenschießen in der Disziplin: Bogen statt. 10 Teilnehmer durften diesen Lehrgang besuchen und haben tiefere Einblicke in die Thematik Leistungssport erhalten. Unteranderem fand auf dem neuen Bogenplatz im Kraftraum eine Kraft-Ausdauer Einheit mit vielen verschiedenen Anregungen statt. Alle Teilnehmer, unteranderem einer aus dem Schützegau Eichstätt, haben die Prüfung bestanden.

(Foto: Schumacher, Tim) Compound Schützen mit "Live Scoring"

Am 19./20.01.2019 fand die Bayerischen Meisterschaft Bogen Halle 2019 in Augsburg auf der Messe Augsbow statt. Drei Teilnehmer aus dem Schützengau haben sich Qualifiziert und sind angetretten um den Titel zu holen. Zum Schluss haben Sie den 4. / 6. und 8. Platz in der Klasse: Compound Schüler A belegt. Wie gewohnt wurde wieder der Service "Live Scoring" angeboten, wo während des Wettkampfes die Zuschauer die aktuelle Platzierung einsehen konnten.